Über mich:


Mein Name ist Astrid Köstler, ich  bin verheiratet  und lebe mit meinem Mann und meinen 2 Kindern (geb. 2011 und 2013) in St. Valentin, im schönen westlichen Niederösterreich, nahe an der Grenze zu Oberösterreich.


Es gibt wohl keinen Job der anstrengender und herausfordernder ist, als der Mutter zu sein und zugleich keinen der schöner und erfüllender ist.


Durch Geburt unserer 1. Tochter Helena im Jänner 2011 hat sich mein Leben total verändert. Plötzlich konnte ich meinen Tag nicht sehr so planen und gestalten wie ich es zuvor gewohnt war, ich habe sehr darunter gelitten, denn unser Baby wollte sich nicht einfach ablegen lassen und zusehen wie ich der Hausarbeit und anderen Tätigkeiten nachgehe. Und so kam ich sowohl zum Kangatraining als auch zum Tragen an sich, denn durch das Tragen wurde mein Alltag wieder einfacher, ich konnte wieder vieles erledigen und durch das Kangatraining konnte ich sogar Sport betreiben ohne das Helenas Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit darunter leiden musste.

Ich war vom Kangatraining so begeistert, dass ich dieses Workout gerne auch anderen Mamas in meiner Region ermöglichen wollte, und so absolvierte ich dann in Wien die Ausbildung zur zertifizierten Kangatrainerin. Es macht mir viel Spaß andere Mamas mit ihren Babys für dieses Training zu begeistern.

Durch meineTätigkeit als Kangatrainerin bin ich oft mit Fragen rund um das „richtige Babytragen“ konfrontiert, und wollte daher mein Wissen darüber erweitern und habe im März 2012 die Ausbildung bei „Die Trageschule®“ (GK) absolviert, um nun auch in beratender Funktion tätig zu sein.

Bei meiner 2.Tochter war sofort klar, dass sie von Anfang an getragen wird- weil es einfach praktisch ist und ich liebe das Gefühl wenn sie an mich angekuschelt ist.
Ich habe beide Hände frei, sie erfährt Nähe und Geborgenheit und auch meine Große und der Haushalt bleiben nicht auf der Stecke.

Ich möchte frischgebackenen Eltern helfen, dass ihr Alltag leichter zu bewältigen wird, und sie mit meiner Beratung ein Stück begleiten. Ihnen das Gefühl des Tragens als eine Bereicherung der Eltern-Kind Beziehung vermitteln, und eine für sie passende Tragevariante finden.

Mein Lebens-Motto: Auch wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, so lass den Kopf nicht hängen!  Es gibt für alles eine Lösung.


AUSBILDUNG, FORTBILDUNG, WEITERBILDUNG

2011 Ausbildung zur zertifizierten Kangatrainerin >>

2012 Ausbildung zur Trageberaterin „Die Trageschule® – Österreich und Schweiz“ (GK) >>

2012 Zusatzausbildung zur Kanga Reaktiv Trainerin

2013 Trage Tage Linz 

2014 Ausbildung zur zertifizierten Kanga Burn Trainerin >>

2015 Fortbildung- "Bindeweisen für Schwangere nach FTZB©  >>

2015 Fortbildung „Tragen von Frühgeborenen"  >>

2015 Workshop Tragehilfen Update  >>

2016/ 04 Aufbaukurs Trageberatung Trageberaterin „Die Trageschule® – Österreich und Schweiz“ (AK) >>

2016/11 Zertifizierungskurs Trageberatung Trageberaterin „Die Trageschule® – Österreich und Schweiz“ (ZK) iA. >>